Fahrerlager 2020

Das Oldtimertreffen ist seit Beginn das Herzstück. Über 1.200 Fahrzeuge werden jedes Jahr über die Wiese bewegt und bilden förmlich ein rollendes Museum.

Spannend und auf jeden Fall interessant sind die historischen Einzelheiten der verschiedenen Fahrzeuge, die während der Fahrt über die Rampe von unserem Moderator erzählt werden. Die Beste Möglichkeit das Highlight zu betrachten bietet sich in unserem gemütlichen Ampergarten bei einem Kaffee oder einer Leckerei, mit Ausblick auf die Raritäten.

Bei Anmeldung zum Fahrerlager erhalten Oldtimerbesitzer kostenlosen Eintritt zum „Oldietreff“.

Treten Sie ein, wir freuen uns auf Sie in unserem Fahrerlager 2020!

 Fahren Sie Anhand unserer gesondert zugeteilten Anfahrtsbeschreibung zum großen Oldtimertreffen auf die Amperwiese ein und werden somit Teil der Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld.

 Alle privaten Old- und Youngtimer mit H-Kennzeichen oder Mindestalter 30 Jahre sind herzlich eingeladen!

 Ihr Fahrzeug wird bei der Einfahrt charmant und professionell von unserem begrüßt und Sie erhalten eine kostenfreie Parkfläche zugewiesen.

Als Fahrer erhalten Sie freien Eintritt, Ihre eventuellen Beifahrer bezahlen ihr Eintrittsticket vergünstigt für 9,00 € bei der Einfahrt.

 Achtung: Parkflächen sind nicht reservierbar und nur in begrenzter Stückzahl vorhanden. Es besteht kein Anspruch auf einen freien Parkplatz.

Einfahrzeiten

In unserem Fahrerlager, dem Oldtimertreffen der Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld, gibt es deutlich weniger Stau als bei vergleichbaren Veranstaltungen. Wir arbeiten mit vorgeschlagenen Einfahrtszeiten, ähnlich wie ein Flughafen mit sogenannten “Slotzeiten” arbeitet. Durch Ihre Anmeldung für eine bevorzugte Zeit können wir den Verkehrsstrom besser steuern – bitte geben Sie Ihre Präferenz an.

 

Kann ich am Oldtimertreffen ohne Anmeldung teilnehmen?

Wir begrüßen natürlich jeden Oldtimerfahrer und den dazugehörigen Klassiker. Mit der Registrierung im Fahrerlager ist der Eintritt für den Fahrer kostenfrei – ohne Registrierung gibt es den ermäßigten Eintrittspreis von 9 EUR statt 12 EUR.